Loading
EN|DE

Studioszene 2022

Die Studioszene bietet dem leidenschaftlichen Musikschaffenden die Möglichkeit, internationale und nationale Engineers zu treffen, sich mit ihnen auszutauschen und neue Erkenntnisse, Erfahrungen und Know-how für sich mitzunehmen. Raus aus der Routine, neue Wege gehen und damit die eigene Kreativität steigern!

WORKSHOP ZUM THEMA: WIE KANN ICH DIE HEIMREGIE RICHTIG EINMESSEN?

Nach einer erfolgreichen Teilnahme zur Musikmesse seit 2017 veranstalten die lieben Kollegen vom Sound & Recording Magazin auch in diesem Jahr wieder ihre erfolgreiche Studioszene als zusätzlich eigenständiges Live Community-Event. Die Studioszene ist die größte PRO Audio Community- & Workshop-Plattform im deutschsprachigem Raum, die Recording-, Mixing-, Mastering-Engineers und Producer sowie Hersteller von Studio-Equipment und -Software zusammenbringt.

Vor Ort zeigen euch etablierte Engineers und Produzenten, wie ihr eure Recording-, Mixing- & Mastering- sowie Producing-Skills verbessert. Außerdem präsentieren die Top-Audio-Brands ihr Gear direkt zum Ausprobieren.

Auch wir beteiligen uns wie schon in den Jahren zuvor auf der diesjährigen Studioszene mit einem informativen und praxisnahen Workshop zum Thema „Heimregie richtig einmessen“ am umfangreichen Rahmenprogramm:

Datum: Dienstag, 30.08.2022 von 13:15 − 14:00 Uhr im Gustav Mahler Saal 3

Bild der mbakustik GmbH auf der Studioszene 2022 mit dem Workshop zum Thema Heimregie richtig einmessen.jpg

Es gibt tolle kostenlose Software Tools, um die Akustik in der eigenen Heimregie selbst einmessen zu können. Und auch einfache Messmikrofone sind bereits sehr günstig am Markt verfügbar. Aber was messe ich eigentlich, und wie? Wie vermeide ich typische Messfehler und was sagen mir die Messdaten dann eigentlich über meinen Raum?

Das lernt Ihr:

  • Wie messe ich den Frequenzgang meiner Lautsprecher im Studio?
  • Wie sollte der Frequenzgang idealerweise aussehen, welche Abweichungen können toleriert werden?
  • Was sagen mir Wasserfalldiagramm, Impulsantwort, ETC und Nachhallzeit?

 

BONUS WORKSHOP INKL. Q&A SESSION

Datum: Mittwoch, 31.08.2022 von 14:45 – 15:15 Uhr im Alban Berg Saal

 

Am zweiten Tag der Studioszene bieten wir gemeinsam mit Fritz Fey vom Studio Magazin und Toni Loitsch vom Nautilus Studio einen zusätzlichen Workshop inkl. LIVE Q&A Session zum Thema DIY-Studiobau an.

Bild mbakustik Studioszene 2022 Workshop DIY Studiobau mit Toni Loitsch und Fritz Fey

Inhaltlich orientieren wir uns an Tonis‘ aktuellem Studioumbau inkl. jeder Menge informativer Bilder vom Bau und dem fertigen Studio. Als professioneller Studioakustik-Planer wird Markus zu den einzelnen Studiobereichen Stellung nehmen und die Vorgehensweise beim Studio-Selbstbau aus seiner Sicht beleuchten.

Unter anderem werden wir über Fragen wie:

  • Welche Kriterien sind generisch betrachtet wichtig?
  • Was ist dem Erbauer des Studios wichtig?
  • Über wieviel Erfahrung verfügt der Erbauer um eine konkrete Vorstellung für das Bauziel formulieren zu können.

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Weitere Informationen

 

Wann: Dienstag und Mittwoch, 30-31.08.2022
Wo: www.studioszene.de

 

Öffnungszeiten:
Freitag, 30.08.2021, 10:00 – 19:30 Uhr
Samstag, 31.08.2021, 10:00 – 19:30 Uhr

 

MITMACHEN & GEWINNEN

 

Bild Click & Win Giveaway

 

Gewinne ein exklusives 2-Tagesticket inkl. Akustikberatung für Dein eignes Studioprojekt.

Sende uns zum Mitmachen einfach eine E-Mail mit einer kurzen Beschreibung Deines Akustikprojektes an studioszene2022@mbakustik.de.

Aus allen E-Mail Einsendern verlosen wir 5 x 2-Tagestickets.

Einsendeschluss ist Sonntag der 21. August 2022 um 24Uhr.

×

Schön dass Du hier bist!

Klicke unten auf die Person mit der Du einen WhatsApp Chat starten möchtest oder sende uns eine Email an info@mbakustik.de

×