Loading
Back to mbakustik I Büro für Raumakustik
Wir sind Fachplaner für konventionelle Tonstudios, Projekt- oder Post-Production-Studios und unterstützen die Betreiber von Konzert- und Veranstaltungsräumen, Theatern, Proberäumen und allen anderen Umgebungen, in denen eine professionelle akustische Qualität gefragt ist.

Mit der Planung und Messung, Fertigung und Installation decken wir alle akustisch relevanten Leistungen ab und können bei Bedarf als Generalunternehmer auftreten.

Auch „kleine Anfragen“ mit einem Aufwand von nur wenigen Stunden werden von uns selbstverständlich mit höchstem planerischem Anspruch behandelt.

MWA-B650
Produkt: Bassfalle B500/600

Der modulare Bassabsorber von mbakustik: ein Gehäuse – zwei akustische Konzepte: Typ A ist präzise auf eine Resonanzfrequenz des Raumes abgestimmt, Typ B breitbandig wirksam bereits ab ca. 40 Hz.

[latest_news]

Regie_pult08
Projekt: Mastering Mansion Madrid

Europas größtes Masteringstudio in der spanischen Hauptstadt wurde von uns als eigenständiger Baukörper aus Beton ausschliesslisch nach akustischen Gesichtspunkten geplant und realisiert.

A100_Cinesound
Produkt: Absorber A100

Diese hocheffektiven, breitbandig wirksamen Studioabsorber aus eigener Fertigung werden an der Wand oder Decke in Regie- und Aufnahmeräumen eingesetzt.

regie-totale720
Projekt: 16 m² Studio-Glück

In diesem privaten Musikstudio in Bremen passiert alles in einem Raum: Komposition, Aufnahme, Editing und Mixing. Wenn nur wenig Platz zur Verfügung steht, muss man sich als Studioplaner schon einiges einfallen lassen.


Acoustic Design: Geometrie

Die Berücksichtigung der Geometrie ist der erste und oft wichtigste Aspekt bei der Planung eines neuen Studio- oder Konzertraumes. Flatterechos, dröhnende Bässe oder unsymmetrische Stereobilder lassen sich durch eine geschickte Raumgeometrie deutlich reduzieren oder gar vermeiden. Eine durchdachte Planung spart häufig Geld, das sonst später für teure Korrekturen verwendet werden müsste.


Acoustic Design: Raumakustik

Wir erarbeiten individuelle raumakustische Konzepte. Neben unseren Standard-Produkten sind immer wieder Sonderanfertigungen sinnvoll, die vor Ort gefertigt oder montagefertig auf die Baustelle geliefert werden können. In vielen Fällen ist unsere Planungspauschale Studio eine sinnvolle und kostengünstige Möglichkeit der Studioplanung.


Acoustic Design: Bauakustik

Die Schalldämmung von und nach Außen ist ein oft entscheidender Beitrag zur Schaffung eines reibungslosen Studioalltags. Dabei wird der Studiobereich hinsichtlich Luft- und Körperschallübertragung unter den jeweils gegebenen Umständen bestmöglich von seiner Umgebung entkoppelt.


Messung im Rohbau

In vielen Fällen ist es sinnvoll, sich möglichst frühzeitig einen objektiven Eindruck der akustischen Situation vor Ort zu verschaffen. So werden im Rohbau die dominanten Eigenmoden (Raumresonanzen) eines Raumes gemessen, um dann im weiteren Verlauf Bassabsorber präzise auf diese Frequenzen abstimmen zu können.


Messung in Regieräumen

Bei bereits bestehenden Regieräumen sind – neben Hörversuchen – Messungen des Frequenzgangs sowie des Ausschwingverhaltens zur objektiven Analyse sowie Finetuning unerlässlich. Diese Messungen dokumentieren den Erfolg der raumakustischen Maßnahmen und sorgen für eine objektive und vergleichbare Bewertung.


Messung in Aufnahmeräumen

Neben der frequenzabhängigen Nachhallzeit als wesentlichem raumakustischen Messparameter spielen hier bauakustische Werte häufig eine zentrale Rolle. Unsere Messungen erfolgen dabei mit der Genauigkeitsklasse 1.


Produkt: Diffusor Skyline

2D-Diffusor vom US-amerikanischen Marktführer RPG – das Original.


Produkt: Akustik-Vorhänge

Ein- und mehrlagige schallabsorbierende Vorhänge für Regie- und Aufnahmeräume.


Projekt: Henning Verlage

Ein neues Studio für den Produzenten und Keyboarder bei „Unheilig“, Sidecoach bei „The Voice Kids“ auf SAT.1, Dozenten für „Keyboards & Musicproduction“ an der Musikhochschule Münster und Autor für das Fachmagazin „Sound & Recording“

Kennen Sie schon unseren Newsletter?